Urlaub in Horumersiel

Urlaub in Horumersiel an der Nordsee

Horumersiel - ein kleines Erholungsparadies in Ostfriesland

Horumersiel, ein Ort in der schönen Gemeinde Wangerland, liegt 20 km nördlich von Wilhemshaven. Es ist ein Platz für Menschen die Ruhe, Entspannung und Abwechslung suchen, um sich vom Alltagsstress zu erholen.

1900 wurde Horumersiel zum Nordseebad ernannt. Seit 1985 ist es ein Kurort und für Erholungssuchende ein besonderer Anziehungspunkt. 1952 wurde ein 30 Meter langes Küstenwachboot (KW19) gebaut, welches den US-Streitmächten zur Überwachung der Weser diente. Heute trumpft es inmitten der Stadt und ist das Kameradschaftsheim der Marinekameradschaft Horumersiel.

Ein großes Angebot an Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Apartments kann Horumersiel verzeichnen, und es gibt auch genügend Hotels.

Der Hafen von Horumersiel, Nordsee
Der Hafen von Horumersiel an der Nordsee

Zu den Sehenswürdigkeiten des Urlaubsortes zählt u.a. ein ehemaliges Patrouillenboot, dass Sie am Deich finden.

 

Baden in Horumersiel

Das Strandbad Horumersiel befindet sich mit seinem Rasenstrand zwischen dem Horumersieler Hafen und der Einfahrt zum Kinderspielhaus Seesternchen. Zum Service des Strandes gehört Badeaufsicht, Spielplatz, Erste-Hilfe- und Rettungsstation, sanitäre Anlagen, Duschen und Strandkörbe. Mit der Nordsee-Servicecard ist der Eintritt ins Strandbad kostenlos.

Die Friesland-Therme Horumersiel am Hafen ist eines der schönsten und modernsten Schwimmbäder der Region. Verschiedene Schwimmbecken mit Meerwasser, Massagedüsen, Geysire und Unterwasserliegen sorgen für Erholung und Spaß. Zudem gehört eine Saunalandschaft, eine Relaxzone, Außenbecken, Freibad Mit Kinderbecken und Wasserspielplatz.
Außerdem ist mittwochs Kinder-Spielenachmittag und freitags FKK-Schwimmen. Auch Aqua-Fitness, Seniorenschwimmen und Wassergymnastik wird regelmässig angeboten.

 

Radfahren & Wandern in Horumersiel

An Freizeitaktivitäten fehlt es der wunderschönen Gemeinde Wangerland nicht.
So sorgt das 640 km lange kreisübergreifende Radwegenetz bei Familien mit Kindern oder dem sportbegeisterten Radrennfahrer für Spaß und Erholung an der frischen Luft.

Idyllisch gelegen am Deich, sind die Wege besonders auch für Wanderer ein Erlebnis.

Kolk und erläuterndes Schild in Horumersiel, Schild öffentlich aufgestellt neben dem Kolk
Diese Kolk entstand durch eine Ausspülung nach einem Deichbruch während
der Weihnachts-Sturmflut im Jahr 1717

 

Kururlaub in Horumersiel

Es werden verschiedene Erholungseinrichtungen im Kurort angeboten, allen voran die Friesenhörn Nordsee-Kliniken.
Die Rehabilitation für Mutter & Kind ist im friesischen Reizklima besonders gegeben.
Auch das Freizeitbad mit dem Solebecken, welches sein Wasser aus einem 160 Meter tiefen Brunnen gewinnt, lädt an verregneten Tagen zum genießen ein.

 

Familienurlaub in Horumersiel

Wegen seiner Familienfreundlichkeit erhielt der Ort beim Bundeswettbewerb eine Auszeichnung.

Darüber hinaus können die kleinen Urlauber im Kinderspielhaus 'Seesternchen' direkt neben dem Strandbad ihre Kreativität durch Töpfern, Basteln, u.s.w. unter Beweis stellen und das Puppentheater und die Kinderspielfeste versprechen ein besonderes Abenteuer.

 

Urlaub in Schillig

Horumersiel-Schillig ist schon seit 1860 ein Badeort, denn damals wurde das erste Strandbad hier errichtet. Das heutige Nordseebad gehört zu den beliebtesten deutschen Badeorten.

Im Ortsteil Schillig liegt mit 3000 Stellplätzen einer der größten Campingplätze Deutschlands. Der Campingplatz liegt direkt am Strand und bietet neben Animation, ein Restaurant, einen Bäcker auch einen Kiosk.

Auf dem Campingplatz befindet sich auch ein Segway-Verleih für geführte Touren durch die Umgebung.

 

Kultur und Genuss im Horumersiel-Urlaub

Natürlich ist auch für kulinarische Genüsse gesorgt, so findet der Urlauber zahlreiche Restaurants und Cafes, um sich seinen Sinnen hinzugeben.

Das "Haus des Gastes" sorgt für ein breit gefächertes Kulturangebot.

 

Nordsee-Card & Horumersiel-Urlaub

Vergünstigungen und kostenlosen Eintritt zum Strand erhalten Sie mit der Nordsee-Servicecard (NSC), die Sie je nach Unterkunft direkt in Ihrem Hotel oder in Ihrer Ferienwohnung erhalten. Ansonsten sind mit der Nordseecard die Eintrittspreise in Hallenbäder, Freibäder, Kinderspielhäuser und andere Einrichtungen meist ermäßigt. Auch Veranstaltungen gewähren oft ermässigte Eintrittspreis bei Vorzeigen der NSC-Karte.

 

Ausflüge & Bootsfahren - Horumersiel & Umgebung

Von Horumersiel aus können Sie auch an Land schöne Ausflüge unternehmen, beispielsweise in die Nachbarorte und zu den interessanten Sehenswürdigkeiten der Umgebung.

So fährt beispielsweise die Bimmelbahn "Watt'n Express" von April bis Oktober quer durch das Wangerland nach Jever. Sie können damit gemütliche Ausflügen mit viele Sehenswürdigkeiten mitmachen, z.B. die Brauerei des berühmten Jever-Bieres besuchen oder sich einfach das Wangerland vom Zug aus anschauen. Auch weitere Strecken werden durch die Bahn angeboten, dafür erkundigen Sie sich bei der Tourismus-Information.

Vom Hafen in Horumersiel fahren verschiedene Bootsfahrten auf den Jadebusen und in die Nordsee. Zum Beispiel gibt es Bootstouren zur Vogelschutzinsel "Minsener-Oldeoog", zu den Seehunden, vorbei an den Watteninseln Wangerooge und Spiekeroog, rund um den Leuchtturm "Mellum-Plate", zum Marinehafen Wilhelmshaven und zum Jade WeserPort. Bei einer Netzfangfahrt lernen Sie viel über die hier unter Wasser lebenden Tiere.

 

Veranstaltungen in Horumersiel

Jedes Jahr im Juni wird 3 Tage lang die Sielortfete in Horumersiel gefeiert. Musik, Künstler und Kunsthandwerk, Fahrgeschäfte, Kinderaktivitäten und weitere Events sorgen in diesen Tagen für Spass und gute Laune.

In Schillig wird dann im Juli das Internationale Drachenfest gefeiert, sowie auch die Schillig Beach Days für Funsportarten.

 

Ob Alt oder Jung, als Familie oder Single bei einer Reise nach Horumersiel ist auf jeden Fall Erholung garantiert und auch die Nachbarorte wie beispielsweise Neuharlingersiel sind einen Besuch wert.